PYREXX PX-1 Rauchmelder Test Video

Beste Rauchmelder bei ►  Amazon   ►  Ebay

Rauchmelder Pyrexx PX-1 ist mit seinen 12 Jahren Batterielaufzeit an sich schon ein Unikum.

Ein Grund mehr in sich mal genauer anzuschauen.

So haben sich die Rauchmelder Experten mal die wichtigsten Funktionen genauer angeschaut.


Pyrexx PX-1 12 Jahres Rauchmelder


Pyrexx PX-1C 12 Jahres Funkrauchmelder



 Batterie Lebensdauer – Max. 12 Jahre
Bi-Sensor-Prozessor – Rauch und Hitze
Zertifizierte Klebemontage
Küchentauglich  
Wartung per Pyrexx Web App
Echtalarmpräzision + Dreifach Insektenschutz
In vielen Farben erhältlich
Funkvernetzung
Repeaterfunktion für Etagen

Mini Design Rauchmelder



PYREXX PX-1 Rauchmelder

Beste Rauchmelder ►  Amazon   ►  Ebay

 

Hier Rauchmelder Vergleich

 

17 comments

  • Nettes Video, es wäre aber schön gewesen, wenn es Erklärungen zu diesem Gerät gegeben hätte.

  • Natürlich ist ist der Terminus Rauchwarnmelder korrekt, aber weit gebräuchlicher ist eben Rauchmelder, daher haben wir uns dafür entschieden. Mit dem roten Stift kann der Melder aktiviert werden und durch Drücken von der anderen Seite (nachdem man den Frontdeckel abgenommen hat) auch zurückgeschoben/deaktiviert werden.

  • Wie siehst es aus mit den Datenübertragung ? hab gelesen, diese Scheissgeräte nehmen alles auf, was in einem Zimmer passiert und funken es weiter an die Zentrale. Stimmt das ?

  • ??? Wie kommen Sie darauf? An welche Zentrale? Welche Daten? Das ist ein normaler Rauchmelder! Das was Sie wahrscheinlich meinen sind die Rauchmelder von den Messdienstleistern die via Funk ausgelesen werden.

  • ich hasse dieses scheißteil das versaut mir die Optik meiner decke -.-‚ leider wurde ich gezwungen das bei mir auch zu machen -.-‚ aber… meine frage vllt kann mir das jemand beantworten: wenn ich jetzt übern Winter shisha rauche im zimmer weils draußen halt echt kalt is und am ende die bowl zerreißt und ich keinen Bock auf ne neue habe, reagiert der auch auf den rauch oder kann ich unbedenklich die pfeife anmachen? rauchdichte kommt halt immer aufn tabak an… Fenster lass ich gekippt allein schon wegen dem Sauerstoff.

    Danke schon mal im vorraus und wenns nach mir ginge bräuchte ich son mist net.. reicht schon in den anderen Zimmern wenn mir was abfackelt kanns eh keiner ersetzen und kommt mir net mit n Menschenleben is wichtiger als dein materieller Besitz

  • Axel Steiner bei uns auch ich finds ehrlich gesagt übertrieben und vor allem nervt mich der scheiß immer noch rein die Optik und das ich weiß er hängt da immer noch -.-‚ sicherheit hin oder her… wenns nach mir ginge WEG DAMIT… warum kann der net im Gang sein… der versaut mein zimmer der Anblick nervt mich einfach tierisch

  • +GRevolutionVGA Nun ja, muss wohl jeder selber wissen ob die Optik einen stört, aber ehrlich gesagt, vielleicht kann man das Teil aufhübschen ohne das die Technik natürlich darunter leidet? 😉 Hätte ich damals das Teil schon gehabt, dann wäre ein Teil des PVC-Belages in der Küche nicht so verschmort und der Rauch im Flur rechtzeitig erkannt worden, von daher, auch wenn das Teil nervt und hässlich aussieht, es kann dennoch einen rechtzeitig warnen, immerhin heißt es, dass Menschen eher am Rauch als am Feuer abdanken 😢

  • Shisha Qualm wird im Zweifel den Rauchmelder auslösen. Hol dir den Ei650, der hat ein entspanntes design und einen großen Stummknopf.Falls wirklich mal Fehlalarm ist, kannst du einfach mit nem Besenstil oben drantippen.

  • Hallo,

    da bei uns Nachwuchs ansteht und ich unsere „alten“ Melder ersetzen möchte stellt sich mir die Frage, ob der PX1 (bislang ein wirklich geiles Gerät) aufgrund der „Zwei-Abhängigkeiten-Auslösung“ (Hitze + Rauch) signifikant später auslöst als ein einfacher Melder, der nur „Rauch“ detektiert…

    Fehlalarmtechnisch ist der PX1 ja dadurch unschlagbar, aber im Fall der Fälle – „richtig positiv“ mit einem eklatanten Zeitverzug???

    Hoffe, ich bekomm` hier Hilfe und Antwort…

    Daaaaanke im Voraus!!!

  • Der Hitzesensor dient nur der Verifikation in Grenzwertsituation (Vermeidung von Fehlalarmen), d.h. der Melder löst bei einem Brand genauso schnell aus wie jeder andere.

  • Wo genau liegt da jetzt der Unterschied zum Pyrexx PX-1? Dieser lässt isch ebenso mit dem Besenstil deaktivieren und ist zu dem deutlich kleiner als der Pyrexx. Ich denke auch kaum, dass sich die Kritik gegen den PX-1 von Pyrexx richtet, sondern viel mehr gegen Rauchmelder im Allgemeinen.

  • Bei diesem Rauchmelder kann man die Batterie nicht entfernen! Sie können jedoch den roten Aktivierungspin wieder aus dem Melder hinausziehen! Dann ist der Melder deaktiviert!

Schreibe einen Kommentar